Unsere Mädchen im Chathura-Kinderheim

 

Ayubowan (in singhalesischen Schriftzeichen) -moege das Leben lang sein- auf Singhalesisch - Begruessungsformel in Sri Lanka
"Ayubowan" Das heißt übersetzt: "Möge das Leben lang sein"

Dies wünschen wir auch unseren 20 Mädchen, die derzeit im Chathura-Kinderheim in Sri Lanka leben.

 

 



Aus Datenschutzgründen und auch um die Privatsphäre unseres Teams und der uns anvertrauten Mädchen zu schützen, werden wir hier nicht mehr Details wie Namen und Fotos veröffentlichen.

 

Ich denke Sie verstehen diese Entscheidung und danken Ihnen für Ihr Verständnis.

 

Im Dezember 2019 leben 23 Mädchen im Chathura-Kinderheim

 

 

Einige der Kinder leben schon seit vielen Jahren bei uns.

Wie lange wir ein Kind im Chathura-Kinderheim betreuen können, liegt ausschließlich in der Entscheidung des Familiengerichts in Galle.

Weitere Informationen zu Kinderpatenschaften

 

Patenschaftsantrag - Richtlinen für eine Patenschaft

 

Wir freuen uns sehr über Ihre Spende:

 

Konto Nr. 74203 bei der Sparkasse Südwestpfalz -BLZ 54250010 - Kontoinh.: Kinderhilfsprojekt Galle - Sri Lanka e.V.
IBAN: DE78 5425 0010 0000 0742 03 - BIC : MALADE51SWP -

 

Über das Spendenportal betterplace.org können Sie ganz bequem online spenden:

Auch dort bekommen Sie eine Spendenbescheinigung.

 

Jetzt Spenden für „Chathura-Kinderheim - Heimat für Mädchen in Not “ bei betterplace.org

 

Auch mit Ihrem Einkauf bei Amazon können Sie Gutes tun.

Wenn Sie auf den folgenden Link klicken, überweist uns smile.amazon 0,5 % Ihrer Einkaufsumme auf unser Vereinskonto....ohne weitere Kosten für Sie.