Unsere Mädchen und unser Team im Chathura-Kinderheim

 

Ayubowan (in singhalesischen Schriftzeichen) -moege das Leben lang sein- auf Singhalesisch - Begruessungsformel in Sri Lanka
"Ayubowan" Das heißt übersetzt: "Möge das Leben lang sein"

Dies wünschen wir auch unserem Team und den 20 Mädchen,
die wir im Chathura-Kinderheim in Sri Lanka aufnehmen können.

 

 



Aus Datenschutzgründen und auch um die Privatsphäre unseres Teams und der uns anvertrauten Mädchen zu schützen, werden wir hier nicht mehr Details wie Namen und Fotos veröffentlichen.

 

Ich denke Sie verstehen diese Entscheidung und danken Ihnen für Ihr Verständnis.

 

Im Moment sind noch vier unserer Mädchen ohne Paten.

Bitte melden Sie sich bei Interesse für eine Patenschaft über unser Kontakformular oder per Email bei uns.

 

 

 

Einige der Kinder leben schon seit vielen Jahren bei uns.

Wie lange wir ein Kind im Chathura-Kinderheim betreuen können, liegt ausschließlich in der Entscheidung des Familiengerichts in Galle.

Weitere Informationen zu Kinderpatenschaften.

 

Patenschaftsantrag - Richtlinen für eine Patenschaft